Duales Studium

Hier findest Du einen kurzen Überblick darüber, welche dualen Studiengänge Du nach dem Schulabschluss bei Manz machen kannst.

Duales Studium

Das dreijährige duale Studium bei Manz bietet Dir eine einzigartige Verbindung von Theorie und Praxis.
Du wechselst im Dreimonatsrhythmus zwischen dem wissenschaftlichen Studienbetrieb an der Hochschule und der Praxiserfahrung bei uns im Unternehmen. Dabei durchläufst Du gemäß Deinem Studien- oder Lehrplan unterschiedliche Fachbereiche und erwirbst durch abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben neben fachlichem und methodischem Wissen die im Berufsalltag erforderliche Handlungs- und Sozialkompetenz.
Des Weiteren bist Du vom ersten Studientag an finanziell unabhängig. Im vierten Semester besteht die Möglichkeit, ein Auslandssemester zu machen. Hier kannst Du das Land selbst bestimmen; Manz übernimmt dabei sogar einen Teil der Kosten.

Florian W., DHBW-Student (Mechatronik):

„Mechatronische Systeme sind im Hightech-Maschinenbau nicht mehr wegzudenken. Das notwendige theoretische Wissen dazu wird an der DHBW in Horb im Studiengang Mechatronik vermittelt, der als Verbindung zwischen den klassischen Studienrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik gilt. Wie eng dabei Theorie und Praxis miteinander verknüpft sind, zeigte sich mir gleich zu Beginn des Studiums. Die in der Lehrwerkstatt bei Manz erlernten Grundlagen erwiesen sich für mich als sehr nützlich, um die Studieninhalte besser verstehen zu können. Auch ein Abteilungsdurchlauf ist Teil der Praxisphase. In den hier kennengelernten Abteilungen konnte ich bereits erlerntes Fachwissen nutzen und eigenständig einbringen.“

Duale Studiengänge bei Manz

DHBW-Mechatronik

Dieser Studiengang wird an der DHBW in Stuttgart (am Campus Horb) angeboten. Mechatroniker werden nach einem erfolgreichen Abschluss des Studiums zum Beispiel in der Entwicklung, Software/Steuerungstechnik oder in der Inbetriebnahme/Service eingesetzt.

DHBW-Wirtschaftsinformatik

Dieser Studiengang wird an der DHBW in Stuttgart angeboten. Wirtschaftsinformatiker werden nach einem erfolgreichen Abschluss des Studiums zum Beispiel in der IT, dem Controlling oder im Bereich Prozess- und Projektmanagement eingesetzt.

DHBW-Wirtschaftsingenieurwesen

Der Studiengang wird an der DHBW in Heidenheim angeboten. Wirtschaftsingenieure werden nach einem erfolgreichen Abschluss des Studiums zum Beispiel im technischen Vertrieb, strategischen Einkauf oder Technologie- und Innovationsmanagement eingesetzt.

DHBW-Maschinenbau

Dieser Studiengang wird an der DHBW in Stuttgart (am Campus Horb) angeboten. Maschinenbauer finden ihren Arbeitsplatz nach erfolgreichem Abschluss des Studiums im Grunde überall dort, wo Maschinen eingesetzt werden. Vor allem im Bereich Konstruktion sind sie sehr gefragt.

DHBW-Elektrotechnik

Der Studiengang wird an der DHBW in Stuttgart (am Campus Horb) angeboten. Softwareentwickler werden nach erfolgreichem Abschluss des Studiums zum Beispiel in den Bereichen Inbetriebnahme, Antriebs- und Messtechnik und in der Software-Applikation eingesetzt.

Perspektiven nach einem Studium bei Manz

Manz bildet für den eigenen Bedarf aus. Unsere Zielsetzung ist es daher, die Studenten (m/w/d), die uns durch gute Leistung und Engagement überzeugt haben, nach erfolgreichem Abschluss in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis zu übernehmen. Dennoch können wir keine Übernahmegarantie aussprechen.

Möglichkeiten für Studenten nach dem Studium bei Manz

  • befristete Werkstudententätigkeit, wenn zum Beispiel im Anschluss noch ein Master-Studium geplant ist.
  • Pre-Master-Programm, gleichzeitiges Masterstudium und Werkstudententätigkeit mit abschließender Master-Thesis bei Manz
  • Direkteinstieg bei Manz: Dabei wird versucht, den Studenten in seiner bevorzugten Abteilung einzusetzen.