Laserentschichten

Verfahren zum Abtragen von dünnen Schichten spielen in zahlreichen Branchen eine große Rolle. Manz bietet ein komplettes Portfolio an Laser-Entschichtungsanlagen, das sich durch einen sehr hohen Durchsatz, höchste Präzision und Stabilität zur Steigerung von Ausbringmenge und Qualität des Endprodukts auszeichnet.

Laserentschichten

Unsere Ablationsverfahren können auf Glas oder flexiblen Folien sowie für viele andere Werkstoffe in Kleinformat angewendet werden.

Mit unseren Laseranlagen können unter anderem folgende Bearbeitungsschritte durchgeführt werden:

  • Flächige Randentschichtung bei Dünnschicht-Solarmodulen
  • Partielles Entschichten von Dünnschicht-Solarmodulen für den Einsatz in gebäudeintegrierter Photovoltaik (BIPV)
  • Freilegen von beschichteten Elektroden vor dem Schweißen in der Herstellung von Batterien

Auch das partielle Entschichten von elektrisch leitenden Schichten auf Glas wie z. B. Windschutzscheiben für IR- und Hochfrequenz-Leseapplikationen oder auf Verglasungen zur Vermeidung von Radarreflexionen sind mögliche weitere Anwendungen.