Nasschemie

Mit mehr als 8.000 installierten Anlagen und 30 Jahren Erfahrung ist Manz in Taiwan und China Marktführer im Bereich nasschemischer Prozesse für die Herstellung von Displays und Touchpanels für Substratgrößen, die vom Smartphone bis hin zu einem Format von 3.370 × 2.940 mm (Gen 10.5) reichen. Darüber hinaus bietet Manz der Photovoltaikindustrie nasschemische Prozesse für die Dünnschichttechnologie.

Manz bietet Lösungen zum Reinigen, Beschichten, Plating (galvanisches Metallisieren), Ätzen und Strippen verschiedenster Substrate sowie zum Nachbearbeiten bzw. Entfernen von kompletten Schichtsystemen zur Rückgewinnung wertvoller Materialien. Dieses umfassende Leistungsspektrum wird durch die hohe Expertise im Handling von Prozessen mit potenziell gefährlichen Chemikalien wie z. B. Flusssäure, Salpetersäure oder Kalilauge komplettiert. Das vollautomatische Inline-Chemie-Analysegerät ICA 001 ermöglicht zudem eine Echtzeitanalyse und anschließende Dosierung von bis zu fünf Chemikalien für gleichbleibend hohe Produktionsergebnisse in Prozessen der Nasschemie.

Der modulare Aufbau unserer Anlagen sowie die Übertragbarkeit der Prozesse auf andere Branchen ermöglichen ein außergewöhnliches Kosten-Nutzen-Verhältnis. Hohe Produktivzeit und Prozessreproduzierbarkeit gewährleisten einen exzellenten Ertrag bei konstanter Produktqualität.

Unsere nasschemischen Prozessanlagen sind grundsätzlich für alle Inline-Prozesse konzipiert. Sie eignen sich hervorragend zur Bearbeitung von Glassubstraten und Leiterplatten oder auch von flexiblen Folien (Reel to Reel-Verfahren). Bei der Entwicklung der Prozesse, Maschinen und der zugehörigen Komponenten steht eine hohe Prozessfunktionalität an oberster Stelle. Zudem achten wir insbesondere auf die Verwendung robuster Komponenten, einfache Bedienung, hohe Zuverlässigkeit und Sicherheitsstandards sowie hervorragende Produktionsausbeute. Selbst bei hohem Durchsatz werden durch den auf Prozess und Substrat optimierten Material- und Chemietransport geringste Bruchraten erreicht und wechselseitige Verunreinigung oder Verschleppung in der Anlage minimiert.

Unsere nasschemischen Technologien haben sich über Jahrzehnte in der Massenproduktion bewährt. Wir sind somit in der Lage, Prozessentwicklung und -optimierung, Anlagendesign, -simulation und -konstruktion sowie -service aus einer Hand anzubieten.