Produktionslösungen für Ihre Batteriezellfertigung

Als Anbieter schlüsselfertiger Produktionslinien stellen wir den kompletten Produktionsprozess zur Herstellung von Lithium-Ionen-Batteriezellen bereit. Unsere Expertise in den Bereichen Automation, Montage, Laserprozesse und integrierte Inspektionssysteme ermöglicht innovative Lösungen für die Herstellung von Pouch-Zellen, prismatischen Zellen und Rundzellen.

Batteriezellfertigung – Alles aus einer Hand

Dank unserer jahrzehntelangen Erfahrung bei der Batteriezellproduktion beherrschen wir die zentralen Prozesse bei der Fertigung von Batteriezellen. Vom Schneiden (Notching) der Elektroden, über das Wickeln oder Z-Falten von Batteriezellen bis hin zum Schweißen von Anschlusslaschen und Elektrolyte-Befüllung der Batteriezellen decken wir alle zentralen Prozessschritte in der Herstellung von Lithium-Ionen-Batteriezellen ab.

Wir unterstützen unsere Kunden von der ersten Machbarkeitsstudie über Prototypen von Maschinen, die teilautomatisiert kleinere Stückzahlen unter realen Produktionsbedingungen herstellen, bis zur individuellen Maschine oder kompletten Produktionslinie. Dabei liegt unser Augenmerk vor allem auf der engen Verzahnung von Maschinen und Technologien mit innovativen und effizienten Prozessen. Unsere effizienten Produktionsprozesse führen beim Kunden zu einer hohen Anlagenverfügbarkeit und reduzierten Betriebskosten.

Umfassendes Lösungsangebot für die Batteriezellfertigung

Dank unserer effizienten Produktionsprozesse zur Herstellung verschiedenster Batteriezellen – von der gewickelten Knopfzelle bis zur gestapelten Pouch-Zelle – können immer exaktere und gleichzeitig stabilere Zellstrukturen realisiert werden. Die Auswirkungen auf die Leistungsparameter Sicherheit und Leistung der Batterien sind entsprechend positiv. Unserer modernen Automationssysteme zeichnen sich durch eine hohe Prozessgenauigkeit aus und steigern den Durchsatz. Dadurch tragen sie maßgeblich zur Reduzierung der Prozesskosten bei.

Bei der Entwicklung und Fertigung der hochpräzisen Anlagen zur Herstellung von Batteriezellen profitieren Sie von unserem umfassenden Know-how in den Bereichen Prozesssteuerung, Automation und Lasertechnologie. Dabei liegt unser Augenmerk vor allem auf der engen Verzahnung von Maschinen und Technologien mit innovativen und effizienten Prozessen. Mit unserem flexiblen und skalierbaren Anlagendesign bieten wir unserem Kunden das komplette Spektrum an Produktionslösungen an:  Von der Einzelmaschine zum Beispiel für die Laborfertigung, Anlagen für Pilot- und Kleinserienfertigung bis hin zu kompletten Montagelinien und schlüsselfertigen Lösungen für die Massenproduktion von Lithium-Ionen-Batteriezellen.

Highspeed für die Produktion von Rundzellen

  • Modernste Produktionsanlagen mit höchstem Durchsatz
  • Hochgeschwindigkeitsfertigung von 25 bis zu 40 ppm (pieces per minute)
  • Maximale Formatflexibilität für alle gängigen Wickelzellen auf einer Maschine
  • Autosplicing für Anode, Kathode und Separator ohne Produktionsstopp
  • Signifikante Steigerung der Prozesseffizienz

Maximale Flexibilität für zylindrische Batteriezellen

Auf Manz Anlagen können gewickelten Zelldesigns von der gängigen 18650 über 21700, 4680 sowie zukünftige Rundzellen gefertigt werden.

Ursprünglich wurden Rundzellen vor allem in Consumer Electronics, Powertools und E-Bikes eingesetzt.  Bereits seit einiger Zeit zeigt sich jedoch der Trend Rundzellen auch in Elektrofahrzeugen zu verwenden.

Fokustechnologie Laser

Bei der Herstellung von Lithium-Ionen-Batteriezellen werden in zahlreichen Prozessschritten Manz Lasertechnologien und -verfahren eingesetzt. Unser erprobtes und umfangreiches Leistungsportfolio in der Laserbearbeitung unterstützt unsere Kunden optimal bei der Entwicklung und Optimierung von Produktionsprozessen und sichert Ihnen deutliche Wettbewerbsvorteile für die Performance ihrer Batteriezellen und -module.

Auf Basis unserer umfassenden technologischen Expertise bieten wir zahlreiche innovative Laserprozesse wie Überlappschweißen, Laserschneiden, partielles Abtragen von Materialien und Beschichtungen oder Zero-Gap sowie Bimetall-Schweißen, bei dem verschiedene Materialien qualitativ hochwertig verschweißt werden können.

Unsere Maschinen live erleben oder erste Tests durchführen?

Das können sie bei uns! An unserem Standort in Reutlingen können produzierenden Unternehmen eine einmalige Testumgebung nutzen, um verschiedene Laserschweißprozesse und Materialkombinationen unter realen Bedingungen zu erproben, zu optimieren und erste Muster der jeweiligen Produkte zu erstellen.

In unserem Innovationszentrum – der OPENfab – in Tübingen werden aktuell schon Prozesse und Maschinen zur Produktion von Lithium-Ionen-Batteriezellen entwickelt und können dort live in Augenschein genommen werden.

Interesse? Nehmen sie Kontakt zu uns auf!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontaktieren Sie uns