Montage

Unsere modularen und vollautomatisierten Montagesysteme bauen auf unserem jahrzehntelangen technologischen Knowhow in den Bereichen Robotik, Automation, Bildverarbeitung sowie der Steuerungs- und Lasertechnik auf.

Unser Kundenkreis besteht aus Produzenten und Zulieferern und stammt größtenteils aus der Consumer Electronics- und Automobilindustrie.

Durch die Standardisierung der Maschinenkomponenten ermöglicht Manz ein ausgezeichnetes Kosten-Nutzen-Verhältnis bei kurzen Lieferzeiten. Gleichzeitig bietet der modulare Aufbau unserer Anlagen eine einfache Wiederverwendung der Maschinen über mehrere Endproduktgenerationen hinweg. Diese Eigenschaften sind entscheidend für die Investitionsentscheidungen unserer Kunden, deren Markt durch vergleichsweise kurze Produktzyklen geprägt ist.

Unsere hochpräzisen, vollautomatischen Montagesysteme verfügen über eine integrierte Ausrichtfunktion. Beim Beladen, Transportieren und Entladen werden die Komponenten dabei auf Werkstückträgern fixiert und durch die Anlage transportiert.

In Kombination mit weiteren Prozesssystemen sind unsere Anlagen außerdem für folgende Produktionsschritte konzipiert:

  • Ein- und Ausgangskontrolle von Komponenten und fertigen Geräten
  • Automatisches Matching von Komponenten zur Erzielung höchster Qualität
  • Verschrauben oder Verkleben von Komponenten
  • Aufbringen von Labels (z. B. Barcode)
  • Lasermarkieren
  • Laserschweißen